Das zweite Gesicht | (Foto: WDR/Thomas Kost)
Das zweite Gesicht | (Foto: WDR/Thomas Kost)

Das zweite Gesicht

Folgen-Nr. 10
Tatort-Nr. 646
Titel Das zweite Gesicht
Erstausstrahlung 12.11.2006
Produktionssender Westdeutscher Rundfunk
ausführende Produktion Müller & Seelig Filmproduktion
Einschaltquote 7,84 Mio. Zuschauer
Letzte Ausstrahlung 08.12.2015 | BR3
Besetzung  
Rolle Darsteller
Hauptkommissar Frank Thiel Axel Prahl
Prof. Karl-Friedrich Boerne Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern Friederike Kempter
Silke Haller ("Alberich") ChrisTine Urspruch
Wilhelmine Klemm Mechthild Großmann
Herbert Thiel ("Vaddern") Claus D. Clausnitzer
Franziska Steinhagen Lavinia Wilson
Dr. Hanno Mittenzwey Hans-Jochen Wagner
Eugen Krawzyk Alexander Hörbe
Roswitha Brehm Gudrun Ritter
Manni Paul Fassnacht
Jansen Sebastian Kröhnert
Köster Markus John
Stab  
Regie Tim Trageser
Drehbuch Matthias Seelig und Claudia Falk
Produktionsleiterin Gabriele Goiczyk
Kamera Eckhard Jansen
Musik Ulrich Reuter
Szenenbild Alexander Scherer
Bilder WDR/Thomas Kost

Inhalt:

Es sollte wie ein Unfall aussehen. Doch Prof. Boernes Obduktionsbefund ist eindeutig: Die bekannte Hellseherin Roswitha Brehm wurde ermordet. Noch wenige Stunden vor der Tat hatte sie verzweifelt versucht, Kontakt mit Kommissar Thiel aufzunehmen.

Wollte sie wieder mal per Pendel ein Verbrechen aufklären? Thiel ist skeptisch. Doch nun starb die Hellseherin ausgerechnet in der geheimnisvollen Villa, die in Münster bereits für große Schlagzeilen sorgte.

 

Vor Jahren wurde hier fast die komplette Familie Steinhagen erschossen. Der Fall blieb ungesühnt, die Leichen unauffindbar. Nur die Adoptivtochter Franziska überlebte das Blutbad. Gibt es eine Verbindung zwischen dem Tod der Hellseherin und dem Mord an den Steinhagens?

Interessant:
"Das zweite Gesicht" ist die 10. Folge der beliebten Tatort-Reihe aus Münster.

Es ist Winter in dieser Folge und bitterkalt. In Thiels Wohnung ist die Heizung ausgefallen. Die Kälte ist besonders für Obdachlose hart. Auch Manni, gespielt von Paul Fassnacht, versucht alles, um dem Kältetod zu entkommen.

Das zweite Gesicht | (Foto: WDR/Thomas Kost)

Im Dezember 2015 gibt der Südwestrundfunk bekannt, dass Hans-Jochen Wagner (links) neuer Ermittler (Hauptkommissar Friedemann Berg) beim Tatort Schwarzwald wird, neben seinen Schauspielkollegen Eva Löbau als Kommissarin und Harald Schmidt als Kriminaloberrat. In der Münster-Folge  "Das zweite Gesicht"  spielt Hans-Jochen Wagner Dr. Hanno Mittenzwey, den Neffen der Hellseherin Roswitha Brehm.

(Foto: SWR/Alexander Kluge)

Kommentare

Bitte geben Sie den Code ein
* Pflichtfelder
Es sind noch keine Einträge vorhanden.
(Foto: WDR/Michael Böhme)

 "Satisfaktion"


Sonntag, 20.08.2017 |
20.15 Uhr | Das Erste

(Foto: Molina Film)

Bücher, Fanartikel und DVDs. Hier schlägt das Herz eines Tatort-Fans höher!

(Bild: myKolter.de)
(Foto: Tatort Münster Fanseite)

Auf den Spuren von Thiel u. Prof. Boerne: Krimitouren und Drehortreisen

(Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach)

"Mord ist die beste Medizin"

Boerne über Kollegin „Alberich“ in seiner Pathologie: „Bei mir tanzt keine Maus auf dem Tisch und schon gar keine Zwergmaus.“

(Foto: Tatort Münster Fanseite)

Lernen Sie die schönsten Drehorte aus dem Tatort Münster kennen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tatort Münster Fanseite