Collage/Bilder: WDR
Collage/Bilder: WDR

Jan Josef Liefers spielt Prof. Karl-Friedrich Boerne

Jan Josef Liefers (* 8. August 1964 in Dresden) ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Regisseur und Produzent.

 

Beschreibung seiner Rolle:

Seit 2002 bildet er als Rechtsmediziner Professor Karl-Friedrich Boerne zusammen mit Axel Prahl das Ermittlerpaar für den Tatort Münster.  
 

Professor Dr. Karl-Friedrich Boerne entstammt dem westfälischen Geschlechts und ist Mitglied des Corps Pomerania-Westfalia;  ein Vorfahre mütterlicherseits war Spanier ("Ruhe sanft").  Als Leiter der Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Münster mischt er eifrig bei den Ermittlungen mit und kommt Thiel dabei gehörig in die Quere.

Um das Duo Thiel / Boerne auch örtlich mehr zu verquicken, spielt Boerne den Vermieter vom Kommissar (Eingänge und Wohnungen wechseln dabei immer wieder).
 

Die Figur Boerne hält sich für den Nabel der Welt, er ist Gourmet, trickst beim Golf spielen ("Höllenfahrt"), ist gebildet, eloquent, spricht fließend Russich, spielt Golf, parliert Chinesisch, schwärmt für die Oper und Luxusautos und ist als Gegenpol zu der eher bodenständigen Figur Thiels angelegt. Aus diesen Gegensätzen nähren sich die Gags und die herrlichen Wortwechsel der beiden Protagonisten.

 

Auszeichnungen (Tatort):

2012 Rolle:  Prof. Karl-Friedrich Boerne

Sender: ARD

Nominierung Grimme Preis in der Kategorie Unterhaltung/Spezial für das gesamte Schauspielerteam für langjährige herausragende Leistung in der humoristischen Fernsehunterhaltung Tatort Münster

 

2011: Goldene Kamera in der Kategorie Leserwahl „Das beste Krimi-Team“ als Ensemblemitglied des Tatort-Teams Münster, gemeinsam mit Axel Prahl

 

2011: Jupiter Award in der Kategorie Bester TV-Darsteller Deutschland, gemeinsam mit Axel Prahl

 

2011: Goldene Henne in der Kategorie Schauspiel, gemeinsam mit Axel Prahl

 

2011: 1Live Krone in der Kategorie Sonderpreis gemeinsam mit Jan Josef Liefers, Klaus J. Behrendt und Dietmar Bär für die Tatort-Reihe des WDR aus Münster und Köln

 

Werdegang / Ausbildung

Liefers stammt aus einer traditionellen Theaterfamilie, sein Vater arbeitete als Regisseur, seine Mutter und sein Großvater waren wie er  Schauspieler. Liefers ist in der ehemaligen DDR aufgewachsen und absolvierte nach seinem Schulabschluss  eine Tischlerlehre, im Anschluss daran seine Schauspielausbildung in Berlin. 

 

Über den Tatort Münster:

"Der Münster-„Tatort“ jedenfalls ist nicht so erfolgreich geworden, weil man gesagt hat, „wir machen alles auf Nummer sicher“. Quelle

 

Interessant:

Ursprünglich war Für Boernes Rolle Ulrich Noethen vorgesehen, dieser hatte aber nach Sichtung der Konzepte abgesagt. Quelle

In "Tempelräuber" spielte Ulrich Noethen die Rolle des Hans Wolff.

 

Links

Agentur

Jan Josef Liefers auf Facebook

(Foto: WDR/Martin Menke)

Zur Zeit ist leider keine Ausstrahlung bekannt.

Bücher, Fanartikel und DVDs. Hier schlägt das Herz eines Tatort-Fans höher!

(Bild: myKolter.de)
(Bilder: Conrad Stein Verlag, Moses Verlag)
(Foto: Tatort Münster Fanseite)

Auf den Spuren von Thiel u. Prof. Boerne: Krimitouren und Drehortreisen

(Foto: WDR/Wolfgang Ennenbach)

"Mord ist die beste Medizin"

Boerne über Kollegin „Alberich“ in seiner Pathologie: „Bei mir tanzt keine Maus auf dem Tisch und schon gar keine Zwergmaus.“

(Foto: Tatort Münster Fanseite)

Lernen Sie die schönsten Drehorte aus dem Tatort Münster kennen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
Tatort Münster Fanseite